Bei den RZV Kromfohrländer-Wanderungen treffen sich Kromfohrländer-Besitzer, um mit ihren reinrassigen RZV-Hunden gemeinsam etwas zu unternehmen. Es ist eine sehr gute Gelegenheit, aus erster Hand viel über die Hunde zu erfahren. Häufig sind auch Züchter dabei, so dass Kontakte zu RZV Züchtern reinrassiger Welpen geknüpft werden können. Welpen-Interessenten sind deshalb immer willkommen. Wer die vitalen und agilen reinrassigen Kromfohrländer beim Spaziergang erleben will, der sollte an einem solchen unbedingt teilnehmen.

man sieht dort Kleine und Große Kromis
man sieht dort Kleine und Große Kromis
Kromis in ihrer ganzen Vielfalt
Kromis in ihrer ganzen Vielfalt


 

Eine Übersicht aller RZV Kromfohrländerwanderungen mit den relevanten Informationen finden Sie auf der Homepage unseres Rassezuchtvereins unter: Kromfohrländertreffen

 

 

Bergische Wanderung

 

Die Bergische Wanderung im Rassezuchtverein der Kromfohrländer (RZV) findet alle 2 Monate an jedem 2. Sonntag in einem graden Monat  (Februar, April, Juni, August, Oktober, Dezember) statt. Wir treffen uns um 13.30 Uhr und laufen um 14.00 Uhr los. Die Wanderung geht sehr gemütlich ca. 90 Minuten und anschließend geht es zum Kaffeetrinken.

Für eine Einkehr zum Kaffeetrinken nach der Wanderung ist eine Voranmeldung nicht nötig.
Die Organisatoren bitten darum, dass alle Hunde auf dem Parkplatz angeleint bleiben.

Treffpunkt:

Naturfreundehaus Hardt
Hardt 44
51429 Bergisch Gladbach (Herkenrath)

 

Anfahrt

A4 (Olpe/Köln) Abfahrt „Moitzfeld, Herkenrath“ verlassen

Dem Straßenverlauf durch Moitzfeld hindurch immer geradeaus folgen.

Kurz vor Ortseingang Herkenrath links abbiegen. Ausschilderung „Naturfreundehaus Haus-Hardt“ folgen.